Kategorien Geschichte

HISTORIA SOLIS – DIE GESCHICHTE

HISTORIA SOLIS – DIE GESCHICHTE

ORTUS – DIE ENTSTEHUNG

Am Anfang war das große Nihilum.

Die Materie war nichts und nichts war Materie.

Nihilum brach entzwei und Sol und Obscuritas waren geboren.

Der Kampf tobte von Anbeginn,
denn keiner konnte verweilen wo der andere war.

Der Krieg der Ewigkeit bra...

Weiterlesen

BELLUM – DER KRIEG

BELLUM – DER KRIEG

Beide Mächte erschufen die Materie,
denn sie konnte verweilen wo die Gewalten weichen mussten.

Sol erschuf die Monde, welche für ihn wachen sollten
und mit ihnen, als seine Gemahlinnen, zeugte er die Goldenen.

Mond und Sterne waren geboren.

Wo die Gewalten aufeinanderprallten u...

Weiterlesen

DEDITIO – DIE UNTERWERFUNG

DEDITIO  – DIE UNTERWERFUNG

Obscuritas nutzte die neuen Wesen
und hauchte ihnen seinen Willen ein.

So waren die Bestien rasch zahlreicher als die Goldenen.
Doch die Goldenen wurden aus Licht geboren
und so waren sie rein.

Terra, unsere Welt entstand und die freien Völker besiedelten sie.

In einem ...

Weiterlesen

LIBERATIO – DIE BEFREIUNG

LIBERATIO – DIE BEFREIUNG

Sol, unwillig seinen Weg den Völkern aufzuzwingen,
suchte seine Hand, um sie aus der Dunkelheit zu führen.

Er erwählte den am hellsten strahlenden
und der Mensch, Apricus, vernahm seinen Ruf.

In der Nacht der Befreiung regnete das Feuer des Himmels
auf die Erde herab und...

Weiterlesen

HISTORIA REGNUM SOLIS – DIE GESCHICHTE DES REICHS

„Hier will ich die Linie ziehen! Nach Westen und nach Osten.
Auf diesen Steinen will ich mein Bollwerk des Lichts gegen die
Dunkelheit errichten. Keine Bestie soll mehr das Land der
Sonne betreten bis sie alle endgültig vernichtet sind.
Dieses Land soll alleine Sol und seinen Völkern gehören

Der...

Weiterlesen

Die Gründung Candidus

Da aus der Zeit des ersten wahren Apricus nur mündliche Überlieferungen existieren und die Geschichtsschreibung und Zeitrechnung erst nach seinem Tod detailliert begann, ist es beinahe unmöglich das genaue Datum zu nennen, wann Regnum Solis gegründet wurde...

Weiterlesen

Die zweite Dunkelheit

„Welch dunkler Tag, meinen treuen Freunden
in ihre toten Augen sehen zu müssen und mein
Schwert gegen sie zu erheben.“

Tag für Tag schlug die Armee der Sonne die Bestien an der Linie des Apricus zurück in die Dunkelheit des Nordens...

Weiterlesen

Das Ende des Magilium

Apricus und seine treusten Gefährten, die inzwischen im hohen Orden der Agema Solis – der Leibgarde der Sonne, zusammengefunden hatten, wussten, dass die mächtige Bestie Magilium, um diesen beispiellosen Zauber wirken zu können, nahe an die weiße Mauer herangekommen sein musste...

Weiterlesen

Der Neuanfang

Selena, die Beschützerin Terras, sah den nahenden Tod der Helden und wandte sich abermals an Sol, welcher die Hoffnung in Form der Aurelii schickte. Laverna, Kadir und Elyssa kam mit dem Feuer des Himmels zu den letzten Helden...

Weiterlesen