BLUTLINIEN I

Provinz: Lovenia / südlich von Strima in Stara Voca


Beim Lichtfest in Stara Voca, zu dem seit Langem das erste Mal Gäste aus anderen Welten ins Land geladen waren, begann eine Bestie aus ihrem Gefängnis
auszubrechen. Zeitgleich öffnete sich ein Portal auf den Feldern von Rajusha, Massen an Bestien stürmten daraus hervor, um vereinzelten Splittergruppen das Vordringen nach Stara Voca zu ermöglichen. Star Voca wurde belagert, aber gehalten. Die Bestie konnte ausbrechen und fliehen, das Objekt, das sie bei sich trug, wurde allerdings durch Corris, einem ausländischen Selune Priester, der sich selbst opferte, vernichtet. Es wurde eine alte Geschichte von einem Dhana (Meistermagier) Kurush und seinem Schüler Hassan entdeckt – es wird vermutet, dass Hassan zur Spiegelbestie wurde.